ANALOGUE

Analoge Schätze {Bodensee}

Irgendwann Mitte-Ende der 1990er-Jahre. Irgendwo am Bodensee, vermutlich in Radolfzell. Ich finde die Farben und die Spiegelung unglaublich toll auf diesem Bild – deshalb wollte ich es mit euch teilen! Demnächst wird es hier hoffentlich wieder etwas Input zur analogen Fotografie geben. Ich habe zu Weihnachten nämlich eine Polaroid-Kamera geschenkt bekommen und zum Geburtstag ja eine Lomo-Kamera mit Panorama-Objektiv. 2013 muss definitiv ein tolles Jahr gewesen sein, bei den Geschenken. Jetzt sollte ich nur noch in die weite Welt hinausgehen und mit den Kameras tolle Dinge für immer festhalten.Wenn da nur die Zeit mitspielen würde…!
Und irgendwann schaut sich die dann vielleicht mal eines meiner Enkel an und wundert sich, dass man früher analoge Fotos gemacht hat, wo das doch auch digital möglich war. Oder es freut sich, weil es wie ich die alten Dinge sehr mag. Vielleicht entdeckt die Bilder auch keiner und sie verstauben irgendwo. Wer weiß.

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Tania P.
    Februar 3, 2014 at 11:19 am

    Super schönes Foto! :)
    Ich hjätte auch gerne eine analoge Kamera! Das ist einfach ein anderes Gefühl!

    Liebste Grüße,
    Tania
    http://amovivorido.blogspot.de/

  • Reply
    Schwarzgekleidete
    Februar 1, 2014 at 7:16 pm

    Das Foto ist wirklich wunderschön, die Spiegelung ist echt toll.
    Ich liebe analoge Fotos unglaublich sehr. Ich wünschte ich hätte eine analoge Kamera.
    Toller Blog! ♥

    liebst, Anni
    http://sommerhollywoodschaukel.blogspot.de

  • Reply
    Ariane
    Februar 1, 2014 at 5:17 pm

    Ach, sooo schön! :)

  • Leave a Reply