DIY

Ohrringe selbst herstellen

Kurz vor Weihnachten kamen Cori, meine Mitbewohnerin, und ich auf die Idee, Schmuck selbst herzustellen und zu verschenken.
 






 
Die Herstellung ist recht einfach: den Verbindungsring verbiegen, Ohrhaken und Anhänger einfädeln, mit der Zange wieder zurückbiegen – voilà.
 
Die dazu benötigten Einzelteile haben wir auf dawanda hier und hier bestellt. Die Lieferung erfolgte irre schnell. Das Päckchen von Rainbow Cherry fanden wir schon am nächsten Tag im Brifkasten, das von fascinum-schmuckzubehoer zwei Tage danach.

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Last Minute Gift Ideas (II) – Copycat
    Dezember 15, 2015 at 4:31 pm

    […] lassen sich mit wenigen Materialien noch sehr kurzfristig umsetzen: (1) Halskette mit Röhren (2) Ohrringe (3) Freundschaftsarmbänder (4) Geflochtene Kette aus einem Seil (5) […]

  • Reply
    Koleen
    Dezember 31, 2012 at 3:10 pm

    Dem kann ich mich nur anschließen: Wirklich hübsche Ohrringe :-)

  • Reply
    Steff
    Dezember 28, 2012 at 11:35 pm

    Die Schmuckstücke (ha!) sehen echt toll aus – und krass, wie einfach es ist, die selber zu machen. Die Anhänger, die ihr da rangebammelt habt, sind echt hübsch! ^^

  • Leave a Reply