PHOTOGRAPHY

Herbstspaziergang {Bodman, Part I}

Am Wochenende nutzten meine Mum und ich die letzten sonnigen Herbsttage, um noch etwas Licht zu tanken und um am Bodensee entlang spazieren zu gehen. Das Licht war einfach nur traumhaft! Neben uns waren zwar einige andere Menschen unterwegs, aber das machte uns nichts aus. In Bodman, einer kleinen Teilgemeinde am Bodensee, machten wir dann Stop und tranken einen heißen Kaffee – ideal, um sich wieder etwas aufzuwärmen!
Ich habe momentan echt noch keine Lust
auf  den Winter und den ganzen Weihnachtsstress. Irgendwie ist das immer
so bei mir: Immer dann, wenn ich mich an die „neue“ Jahreszeit gewöhnt
habe, kommt schon wieder die nächste. Vielleicht sollte ich später mal
in einem Land mit weniger Jahreszeiten leben?! Da ich momentan ziemlich
viel zu tun
habe, kann ich heute leider keinen längeren Text dazu schreiben. Zu
meinem Geburtstag habe ich aber unter anderem einen Blogplaner geschenkt
bekommen, was sich dann hoffentlich auch auf meine Blogorganisation
auswirken wird. Vielleicht schreibe ich dazu ja mal eine Review, wer
weiß.
Wie gefallen euch die Bilder so?

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    [ekiém]
    November 5, 2013 at 10:15 pm

    Oh, das sieht wirklich klasse aus :) Der bodensee ist soo schön! Ich eünchte, ich würde da wohnen <3
    Wohnst du direkt da?

    Liebste Grüße
    ekiem :3

  • Reply
    BlueBacardi
    November 5, 2013 at 4:49 pm

    Richtig tolle, herbstliche Bilder. Das Licht ist ja echt ein Traum :)

  • Leave a Reply